ZurückWeiter

Das Haus der Schönheit

Bereits seit 12 Jahren genießt das Haus der Schönheit einen exzellenten Ruf. Hier werden Sie bei allen Fragen und Themen rund um die Schönheit hervorragend beraten und hochprofessionell behandelt und umsorgt. Wir bieten Ihnen von kosmetischen Behandlungen über ästhetische Medizin bis hin zur plastischen Chirurgie alles unter einem Dach.

Schönheitschirurgie und mehr …

Dr. Elke Antosch und Dr. Jörg Dabernig leiten das Haus der Schönheit mit hoher Kompetenz und viel Einfühlungsvermögen. Beide orientieren sich stets an den Bedürfnissen und am Wohl der Patienten und zeichnen sich durch ihre langjährige Erfahrung und qualifizierte Weiterbildung im Bereich der Schönheitschirurgie aus.

Glückliche Menschen, die sich selbst schön finden!

Dies ist das erklärte Ziel von Frau Dr. Elke Antosch, und unter diesem Motto steht jeder ihrer Arbeitsschritte im Haus der Schönheit. Seit 2000 praktiziert sie als selbständige Ärztin mit dem Schwerpunkt Ästhetische Medizin. 2000 erhielt sie außerdem die Approbation zur Berufsausübung in der BRD und absolvierte ein Intensivseminar über Ernährung und stabile Gewichtsreduktion. Im Mai 2001 eröffnete sie eine Ordination für Ästhetische Medizin und Liposuktion in Salzburg. Regelmäßig absolviert die erfahrene Ärztin verschiedene Weiterbildungen speziell in der Ästhetischen Medizin, unter anderem in Form von nationalen und internationalen Kongressen, Workshops und mehrwöchigen Hospitationen.

Always enough and NEVER too much!

Dieser Leitspruch von Dr. Jörg Dabernig beweist seinen einfühlsamen und dabei vernunftbetonten Zugang zur Schönheitschirurgie. Er studierte in Graz, Innsbruck und München, seine ärztliche Approbation erhielt er durch die Regierung von Oberbayern. Danach folgte er dem Ruf nach Glasgow an das Canniesburn Hospital, das als Wiege der Plastischen Chirurgie gilt. Seine dortige Facharztausbildung beinhaltete die Bereiche Traumachirurgie, Brustchirurgie, Gesichts- und Hals-Chirurgie, Laserchirurgie, Handchirurgie und Plastische Chirurgie für Kinder. In Chelmsford-Greater London absolvierte er eine Spezialausbildung in der Mikro- und Brustchirurgie. 2006 wurde Dr. Dabernig zum Consultant Plastic Surgeon (Oberarzt-Äquivalent) ernannt. Ein weiterer Meilenstein seiner Karriere war die Verleihung des europaweit renommiertesten Fellowship für Ästhetische Chirurgie. Während des “Mentor International 
Aesthetic Fellowship” praktizierte er im Spital der Königlichen Familie von England, King Edward VII
 Hospital, in London. Außerdem war der äußerst erfahrene Experte in der Münchner Schönheitsklinik Parkklinik Grünwald mit Prof. Werner Mang tätig.

Die Behandlungen im Haus der Schönheit – eine Auswahl

Dr. Elke Antosch und Dr. Jörg Dabernig begleiten Sie mit Professionalität und viel Feingefühl, egal für welche Behandlung Sie sich entscheiden:

Frauen, die mit ihrer Weiblichkeit nicht zufrieden sind, können dank einer moderaten Brustvergrößerung wieder zu neuer Lebensqualität finden.

Eine unharmonische Körpersilhouette mit störenden Fettpolstern modellieren wir mit Hilfe der Liposuktion (Fettabsaugung) zu ästhetischer Form.

Wenn Sie sich für eine Nasenkorrektur interessieren, beraten wir Sie ausführlich über die Möglichkeiten einer Harmonisierung der Nasenform.

Ein jüngeres Aussehen bekommen Sie auf sanfte Weise und ohne chirurgischen Eingriff durch die Behandlung mit Ulthera, eine nicht-invasive Ultraschall-Behandlung.

Ein Facelift kann Sie wirkungsvoll um viele Jahre verjüngen – wir sorgen dafür, dass das Ergebnis wunderbar harmonisch und natürlich aussieht.

Aktionen & Informationen

 

HDS

Haus der Schönheit BetriebsgmbH

Alpenstrasse 39
5020 Salzburg / Austria

Tel. +43 / (0) 662 / 870780
Fax +43 / (0) 662 / 870780 – 50

E-Mail: office@dashausderschoenheit.at

Bildschirmfoto 2013-10-10 um 19.30.44