//Eine „Grande Dame“ der Kosmetik

Eine „Grande Dame“ der Kosmetik

Grande Dame heißt: Eine Frau mit Erfahrungsschatz, die leistungserprobt ist und inspirierende Dynamik versprüht! 

Das alles ist Renate Steinacher, ein Mitglied unseres Kosmetikteams. Seit vielen Jahren ist sie ein Fixstern in Sachen Wissen und Erfahrung. Trends und Innovationen – sie kennt sie alle. Bei uns im Haus der Schönheit in Salzburg, ist Renate in ihrem „Lieblingsfach“ tätig. Jeden Freitag  bringt sie Füße auf Vordermann/frau. Ihr Focus liegt darauf,  die Regenerationsfähigkeit des Fußes wieder herzustellen.

Meistens verliert der Fuß durch zu viel „schaben“ „hobeln“ und „schneiden“ die Fähigkeit sich selbst zu regenerieren. Durch jahrelange Erfahrung versteht sie es, gepflegte und samtweiche Füße zu formen. Unsere Füße tragen uns durchs Leben, darum sollte ihnen die nötige Aufmerksamkeit, in Form von regelmäßigen Pediküren, gewidmet werden.

Medizinische Fußpflege
In der medizinischen Fußpflege sind neben dem Schneiden und Feilen, das Entfernen von Hühneraugen, Hornhaut und das Entfernen eingewachsener Nägel erlaubt. Auch das sanfte Abtragen verdickter Nägel durch den Fräser ist erlaubt. Prophylaxe und Pflege werden in der medizinischen Pediküre vereint. 

Kosmetische Fußpflege
Bei der kosmetischen Fußpflege steht die Pflege und Dekoration im Vordergrund. Alles was der Verschönerung dient ist „erlaubt“ – Nägel schneiden und feilen, lackieren, cremen und massieren. Samtweiche Füße für jeden Anlass. 

Augenbrauen „Shaping“
Nicht jeder verfügt über volle Augenbrauen mit dem idealen Schwung. Ob schwache Färbung oder auch „Überzupfung“ durch die richtige Form und Farbe sorgen Augenbrauen für klare Linien im Gesicht.  Ob runder Bogen oder eher eckig, fast alle Menschen haben von Geburt an die Form welche zum Gesicht passt. Renate bringt „in die Jahre gekommene“ Augenbrauen wieder in die Idealform.

2018-07-02T15:07:24+00:00 02.07.2018|Allgemein|

Newsletter Anmeldung