Newsletter Anmeldung

Startseite/Allgemein/Hauterneuerung durch MikroNeedling – hilft das?

Hauterneuerung durch MikroNeedling – hilft das?

Was ist MicroNeedling light?

Micro-Needlinglight ist genau auf die Haut zwischen 30 und 40 abgestimmt. Speziell in diesem Alter setzt die verlangsamte Zellteilung ein und die ersten Fältchen, Trockenheitszustände, Feuchtigkeitsarmut, großporige Haut, Pigmentstörungen oder auch „Späte-Akne“ entstehen.

Mit diesem ästhetisch-medizinisches Verfahren werden die ersten Alterserscheinungen der Haut ab 30 gemildert.

Wie funktionierts?

Durch das „Needeln“ der Haut mit einem Dermaroller, werden der Haut mit 540 winzigen Nädelchen Micro-Verletzungen zugefügt. Diese Mikrolöcher regen die Haut zur vermehrten Ausschüttung von Kollagen und Elasthan an, wodurch sich die Alterung der Haut gehemmt bzw. verzögert wird. In dem Zeitfenster in dem die Mikro-Löcher offen sind werden dann spezielle Wirkstoffe, welche die Haut zwischen 30 und 40 braucht, eingeschleust. Somit kann man genau auf die jeweiligen Bedürfnisse der Haut eingehen. 

In dem Zeitfenster in dem die Mikro-Löcher offen sind, können die  Wirkstoffe effektiv in die Haut eindringen. Somit kann man genau auf die jeweiligen Bedürfnisse der Haut einwirken – individuell auf die Hautbedürfnisse abgestimmt.

Buchen Sie jetzt das „summerfit Special“ MicroNeedling light (60 min) und erhalten Sie 1-2 Wochen danach das perfekte Finish für Ihre Haut – Einschleusen von Hyalurongel mittels Ultraschall (Wert € 69,-) gratis dazu

Erfahrungsbericht von Verena Kemperling

„Ich wurde im ganzen Gesicht behandelt bzw. geneedelt und  es hat sich absolut ausgezahlt. Jetzt habe ich jeden Morgen das Gefühl, ich schaue ausgeschlafener, fitter und jünger aus. Meine Haut ist praller und straffer. Und meine Zornesfalte zwischen den Augenbrauen, die mich immer sehr gestört hat, ist komplett weg. Aber auch andere sprechen mich darauf an: „Du strahlst so!“

Vor der Behandlung wird der zu behandelnde Bereich mit einem Gel betäubt. Das Gesicht schläft ein, ein bisschen wie beim Zahnarzt. Danach fühlt es sich wie ein Sonnenbrand an. Das Ergebnis spricht für sich – und das ist überwältigend. Für mich ist das Microneedling eine echte Alternative zu Botox.
Zwei Wochen nach dem Microneedling empfiehlt das Kosmetik-Team vom Haus der Schönheit in Salzburg noch eine Ultraschallbehandlung. Darauf freue ich mich auch schon, denn diese bringt die Haut dann endgültig zum Strahlen. Ich empfehle die gesamte Behandlung jedem unbedingt, der seiner Haut Pflege, Schutz und Prophylaxe angedeihen lassen möchte.“

für alle Termine im Juni
JETZT Termin sichern!

MicroNeedling light für die Haut ab 30

2017-05-24T10:16:34+00:00 24.05.2017|Allgemein|