//Lippen Permanent Make Up – ganz natürlich und wunderschön

Lippen Permanent Make Up – ganz natürlich und wunderschön

Ich bin jetzt in einem Alter, in dem die Lippen leider nicht mehr ganz so prall und schön konturiert sind wie sie früher mal waren. Darum habe ich mich dazu entschlossen mir mein Lippen-Permanent-Makeup,  das etwas in die „Jahre“ gekommen ist auffrischen zu lassen.

Meine  Bedenken beim Auffrischen des  Lippen Permanent Make Ups, waren wie beim ersten mal pigmentieren, die selben: „Hoffentlich wird die Farbe nicht zu intensiv und aufdringlich, hoffentlich wird der Lippenrand sprich die Lippenkontur nicht so, dass diese sofort ins Auge springen würde, oder vielleicht eine ungenau gezeichnete Lippenkontur – KURZUM ICH WOLLTE AUCH DIESES MAL AUF KEINEN FALL KÜNSTLICH AUSSEHENDE LIPPEN!!!  Ich wollte nur eine Optimierung meiner etwas in die Jahre gekommen Lippenform und eine natürlich wirkende Farbe, die meine Lippen wieder etwas „aufpeppt“.

Klara, die PMU-Stylistin im Haus der Schönheit, hat mir ein gutes Jahr zuvor schon meine Wimpernkranzverdichtung und den dezenten Lidstrich pigmentiert – in ihre vertrauensvollen Hände habe ich mich wieder begeben.

 

 

Natürliche und exakte Lippenkontur dank Permanent Make-Up

Der Farbton welchen ich diesmal gewählt habe, geht eher ins „Rosa“, ist ganz natürlich und verleiht meiner Haut und meinem Teint eine gewisse Frische, welche ich in meinem Alter schon ganz gut gebrauchen kann 😉

Vor der Behandlung werde ich mit einer wirkliche wirkungsvollen Betäubungscreme eingeschmiert und gleich nach der 20 minütigen Einwirkzeit geht es los. Die Behandlung dauert circa 1,5 is 2 Stunden und danach ist die Lippe schön konturiert und hat eine satte Farbe. Schmerzen gibt es fast keine, nur zum Ende hin lässt die Betäubung nach. Klara reagiert sofort und betäubt mir die Lippen nochmal, sodass das Finish auch schmerzfrei über die Bühne geht.

 

 

Zuerst mal intensiv – danach dezent und konturiert

Obwohl ich schon mal ein Permanent Make-Up für die Lippen hatte, war ich auch dieses Mal wieder ganz schockiert über die Intensität der Farbe gleich nach dem Pigmentieren!!! Und in den Tagen danach wurde es nicht viel besser.

Die Lippenfarbe intensivierte sich extrem und mit der Zeit bildeten sich auch kleine „Krüstchen“ welche ich laut Klara  „ja nicht abzupfen“ durfte, da ich ansonsten die Pigmente abzupfen- bzw. abkratzen könnte.

Die Creme welche ich zum Feuchthalten bekommen habe, wurde permanent von mir aufgetupft. Am 5 Tag verschwanden schön langsam die Krüstchen und hervor kamen wunderschöne dezent gefärbte Lippen mit einer wunderschön gezeichneten Kontur.

 

Lippen Permanent Make-Up dezent und schön

 

Schöne Lippen zu jeder Tages- und Nachtzeit

Was soll ich sagen? Ich bin mit dem Ergebnis total zufrieden. Ich habe zur Behandlung meinen „Lieblings-Lipgloss“ zur Ansicht mitgenommen, damit ja die richtige Farbe auf meine Lippen kommt. Anhand dieser Farbe hat Klara dann die Pigmentierfarbe ausgesucht. 

Egal zu welcher Uhrzeit, ob am Tag oder des Nachts, mit meinem Lippen Permanent Make Up und mit meiner Wimpernkranzverdichtung + dem dezentem Lidstrich, sehe ich immer picobello aus! 🙂

Die Lippenkontur ist ganz dezent, wunderschön gezeichnet und vergrößert meine Lippe noch ein wenig. Die Farbe der Lippen, welche in 3D-Schattierung pigmentiert wurde, ist ganz natürlich und verleiht mir frisches Aussehen. Ich bin froh mich wieder für ein neues Lippen Permanent Make-Up entschieden zu haben. Meine Lippen schauen jetzt zu jeder Tages und Nachtzeit umwerfend aus.

 

Vielen lieben Dank für die tolle Arbeit.

 

LG, Petra 

2018-03-26T16:12:24+00:00 23.03.2018|Allgemein|

Newsletter Anmeldung