Newsletter Anmeldung

Startseite/Kosmetik/Mikro-Dermabrasion

Mikro-Dermabrasion

Verwandeln Sie Ihre strapazierte Haut in samtig weiche Schmusehaut!

Wind und Wetter, intensive UV-Einstrahlung und nicht zuletzt auch häufiger Kontakt mit Wasser und Waschsubstanzen oder Kosmetik können die Haut und die natürliche Hautbarriere strapazieren. Mit der Mikrodermabrasion, einer mechanischen Peelingmethode kann die Hautstruktur, enorm verbessert werden.

Zur Behandlung von:

  • Pigmentstörungen
  • aktiver Akne, Aknenarben und sonstige Narben
  • Licht- und Sonnenschäden der Haut
  • Couperose, rote Äderchen im Gesicht
  • großporige Haut
  • Hautalterung

Je nach Hautbeschaffenheit und Dringlichkeit kann die Behandlung durch verschiedene Topics erweitert werden:

  • Enzympeeling
  • Fruchtsäurepeeling
  • Peptidgel
  • Spezial Hyalurongel
  • Ultraschall Hals
  • Ultraschall Dekolette
  • Behandlung Hände

Für wen eignet sich die Mikro-Dermabrasion

Da es sich hierbei um ein schonendes Verfahren handelt, eignet sich die Microdermabrasion für alle Hauttypen und auch Hautfarben. Bei dieser „Peelingtherapie“ steht die Tiefenreinigung der Haut im Vordergrund, aber auch die Reduktion von Fältchen, Sonnen- oder Altersflecken gehört  zur Behandlung. Zudem kann die Microdermabrasion ergänzend zur Akne-Behandlung, feinen Narben im Gesicht oder bei Schwangerschaftsstreifen eingesetzt werden.

Wie oft sollte die Behandlung wiederholt werden?

Die Microdermabrasion-Behandlung kann am gesamten Körper durchgeführt werden und kann zudem beliebig oft wiederholt werden. Dabei sollte man darauf achten, dass sich die Haut vollkommen regeneriert hat. Das heißt, die Behandlung sollte man nicht mehr als 1 x wöchentlich durchführen – und mindestens 6 Behandlungen insgesamt umfassen. Denn jede Microdermabrasion führt zu einem verbesserten Hautbild.

Nach der Behandlung

Direkt nach der Behandlung kann es passieren, dass sich die behandelte Haut leicht rötet, was jedoch meist nach einer Stunde wieder abklingt. Im Anschluss an die Microdermabrasion wird die Haut mit einer Creme gereinigt, um dann mit einer Pflegecreme die Haut mit Nährstoffen zu versorgen.

2017-05-15T15:10:10+00:00 05.10.2016|Kosmetik|