Newsletter Anmeldung

Startseite/Permanent Make-Up/Augenbrauen Permanent Make-Up
Augenbrauen Permanent Make-Up 2017-07-12T12:18:50+00:00

Augenbrauen Permanent
Make-Up

Augenbrauen sind der Rahmen Ihres Gesichts. Schon kleinste Korrekturen können große Wirkung erzielen. Oft wachsen Härchen nicht mehr nach, Form und Kontur werden lückenhaft.

Mit modernster 3-D-Technik und allerfeinster Haarzeichnung bringen wir Ihre Augenbraue mit völlig natürlicher Wirkung wieder in den optimalen Schwung und die individuell perfekte Farbe und Form.

Im Haus der Schönheit können viele Sonderwünsche erfüllt werden und so werden Veränderungen auch anhand von Fotos aus Zeitschriften realisiert. 

 

Augenbrauen mit Härchenzeichnung / Formkorrektur,  Lückenschluss, Brauenneugestaltung

Preis € 530,-
Behandlungsdauer ca. 60 Min.

verpfuschte Augenbrauen korrigieren 

Preis pro Stunde € 280,-

 

Wichtiges über Augenbrauen 

Sie möchten sich für ein Permanent Make-up entscheiden? Mit einem Augenbrauen Permanent Make-Up sorgen Sie für Furore!

Nicht jede Augenbrauenform passt zum entsprechenden Gesicht, doch mit einem individuellen Augenbrauendesign darf sich jede Kundin über perfekte Augenbrauen freuen. Natürlich müssen im Vorfeld einige Regeln beachtet werden. Damit die Schönheit des Gesichts perfekt zur Geltung kommt, sollte das individuelle Augenbrauendesign optimal auf dieses abgestimmt werden. So bekommt das Gesicht einen ganz persönlichen Ausdruck und das typgerechte Augenbrauendesign verleiht dem Gesicht einen völlig neuen Glanz. So sollte das Design auf den Hautton und die natürliche Haarfarbe der Kundinnen zugeschnitten sein. Sind diese Kriterien erst einmal erfüllt, dann passen die Form und die Farbe der Augenbrauenpigmentierung immer zum jeweiligen Typ. Auch eine Färbung der Haare ändert daran nichts. Sie müssen sich also nicht auf eine Haarfarbe festlegen und sind immer flexibel. Wenn Sie sich für eine Augenbrauenpigmentierung entscheiden, dann sollten Sie auch folgende Punkte beachten.

 

Brauenwuchs

Der Brauenwuchs spielt eine sehr wichtige Rolle. Wie viele Haare sind vorhanden? Ist der Brauenwuchs eher üppig oder doch spärlich? Bei der Augenbrauenzeichnung werden so viele Haare wie möglich mit einbezogen. 

Der Verlauf der Brauenbogen

Bei jedem Menschen unterscheiden sich die beiden Gesichtshälften. Eine Augenbraue liegt dabei von Natur aus höher als die andere. Die Brauen werden durch die Augenbrauenzeichnung ausgeglichen und wirken im Anschluss gleichmäßiger, da sie auf derselben Höhe liegen.

Wie verhält es sich eigentlich mit dem Augenabstand? Stehen die Augen sehr dicht zusammen, dann sollten die Augenbrauen einen größeren Abstand von der Nasenwurzel haben. Liegen die Augen dagegen weit auseinander, dann müssen sich die Brauen in der Nähe der Nasenwurzel befinden, dürfen aber trotzdem nicht zu tief beginnen.
Die Mimik sollte ebenfalls nicht in Vergessenheit geraten. Wenn jemand seine Augenbrauen bei bestimmten Gesten bewegt, dann muss bei der Pigmentierung auch darauf geachtet werden. Damit die Brauen selbst bei einer ausgeprägten Mimik auf gleicher Höhe liegen, muss ein Kompromiss gefunden werden.
Die Augen sollten immer hellwach und groß wirken. Gerade bei sehr kleinen Augen oder Schlupflidern muss zwischen Augenbraue und Augenlid genug Platz gelassen werden.
Bei großflächigeren Gesichtsformen kommen breitere Augenbrauen viel besser zur Geltung. Schmale und kleine Gesichter sollten eher durch dünnere Augenbrauen in Szene gesetzt werden. 
Selbstverständlich sind alle im Haus der Schönheit verwendeten Farben frei von Eisenoxid. Zudem sind sie farbstabil und lichtecht. Unschöne Farbveränderungen sind dadurch kein Thema mehr und das wissen die Kundinnen natürlich zu schätzen.

 

Augen

Wie verhält es sich eigentlich mit dem Augenabstand? Stehen die Augen sehr dicht zusammen, dann sollten die Augenbrauen einen größeren Abstand von der Nasenwurzel haben. Liegen die Augen dagegen weit auseinander, dann müssen sich die Brauen in der Nähe der Nasenwurzel befinden, dürfen aber trotzdem nicht zu tief beginnen.
Die Mimik sollte ebenfalls nicht in Vergessenheit geraten. Wenn jemand seine Augenbrauen bei bestimmten Gesten bewegt, dann muss bei der Pigmentierung auch darauf geachtet werden. Damit die Brauen selbst bei einer ausgeprägten Mimik auf gleicher Höhe liegen, muss ein Kompromiss gefunden werden.
Die Augen sollten immer hellwach und groß wirken. Gerade bei sehr kleinen Augen oder Schlupflidern muss zwischen Augenbraue und Augenlid genug Platz gelassen werden.
Bei großflächigeren Gesichtsformen kommen breitere Augenbrauen viel besser zur Geltung. Schmale und kleine Gesichter sollten eher durch dünnere Augenbrauen in Szene gesetzt werden. 
Selbstverständlich sind alle im Haus der Schönheit verwendeten Farben frei von Eisenoxid. Zudem sind sie farbstabil und lichtecht. Unschöne Farbveränderungen sind dadurch kein Thema mehr und das wissen die Kundinnen natürlich zu schätzen.

 

Behandlungsablauf

  • Ausführliche Beratung: Sie teilen uns Ihre Wünsche mit und wir beraten Sie umfassend über die Möglichkeiten.
  • Risikoaufklärung: Sie werden von uns detailliert über die Risiken, Behandlungsdauer, Nachbehandlung, Pflege und Empfindlichkeit aufgeklärt.
  • Exakte Vorzeichnung mit Farbwahl: Das Make-up wird mit der Originalfarbe vorgezeichnet, so erhalten Sie einen realen Eindruck vom Endergebnis.
  • Betäubung: Mit einer Creme wird die oberste Hautschicht betäubt. An empfindlicheren Stellen – etwa bei einer Pigmentierung der Lippen – nimmt auf Wunsch auch ein Arzt unseres Hauses die Betäubung vor.
  • Reinigung und Desinfektion: Die zu behandelnde Hautstelle wird sorgfältig gereinigt und desinfiziert.
  • Pigmentieren: Die Farbpigmente werden mittels eines Pigmentiergerätes in die Haut eingebracht. Die Nadeln, Nadelkappen und Farbe sind Einwegprodukte.
  • Desinfektion und Pflege: Zum Schluss wird die Hautstelle nochmals gereinigt, desinfiziert, gekühlt und mit einer geeigneten desinfizierenden Pflegecreme behandelt.
  • Abschlussgespräch: Wir geben Ihnen eine genaue Anleitung für die Pflege des Permanent Make-ups und was Sie für an den folgenden Tage vermeiden sollten.
  • Haltbarkeit: Je nach Pflege und Hauttyp hält das Permanent Make Up zwischen zwei und vier Jahre lang.
  • Pigment-Pass: Jede Kundin und jeder Kunde bekommt einen Pigment-Pass. Da ausschließlich Eisenoxid-freie Farben zur Anwendung kommen, steht auch einer MRI-Untersuchung nichts im Wege.

 

Bei Menschen, die an Infektionskrankheiten (HIV, Hepatitis) oder Diabetes erkrankt sind, die gerinnungshemmende Medikamente (z.B. ASS, Macumar) einnehmen, sowie bei Allergikern, soll im Allgemeinen aus gesundheitlichen Gründen kein Permanent Make-up angefertigt werden

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Schreiben Sie uns doch gerne eine Nachricht.

Unsere Spezialisten beraten Sie gerne.

Zum Kontaktformular