//Reihung der Top 5 Schönheitsoperationen im HdS

Reihung der Top 5 Schönheitsoperationen im HdS

Im Jahr 2015 wurden weltweit rund 21,7 Millionen chirurgische und nicht-chirurgische Schönheitsoperationen durchgeführt. Die USA und Brasilien belegen seit Jahren die Spitzenplätze in Sachen Schönheitschirurgie. Auch in Österreich nimmt die Zahl der Menschen, die Schönheitskorrekturen durchführen lassen stetig zu. Im Jahr 2016 waren es rund 40.000 Personen.

 

Schönheitsoperationen sind heutzutage kein Tabuthema mehr. Dr. Jörg Dabernig, plastisch- ästhetischer Chirurg hat das Ranking der beliebtesten chirurgischen Eingriffe, im Haus der Schönheit in Salzburg, aufgelistet.

 

1 Brustvergrößerung

Die meisten Frauen entscheiden sich für eine Brustvergrößerung nicht nur aus dem Motiv heraus einen größeren Busen zu haben, es spielen oftmals auch andere Gründe eine Rolle. Kaum eine Frau entwickelt eine perfekte Brust. Oftmals weichen die Busen in ihrer Größe oder Form voneinander ab. Andere Frauen leiden unter dem nach der Schwangerschaft und dem Stillen erschlafften Bindegewebe: die Brust unterliegt dem Gesetz der Schwerkraft und hängt.  In wieder anderen Fällen hat sich die Brust nicht ausreichend entwickelt und ist deutlich zu klein. Zudem gibt es Frauen, die sich aufgrund einer überstandenen Krankheit zur Brustvergrösserung entschließen..

 

2 Liposuktion

Die Fettabsaugung ist eine Alternative für Sie, wenn Sie trotz Diät und regelmäßigem Sport schlichtweg nicht an den korrekten Stellen abnehmen. Bei Frauen befinden sich die Problemzonen häufig im Bereich des Pos und der Oberschenkel – die sogenannten Reiterhosen. Männer hingegen klagen häufig über Fettablagerungen im Bauchbereich, die selbst mit aktivem Training nicht verschwinden. Generell ist die Liposuktion jedoch am gesamten Körper möglich und erlaubt es, Ihren Körper optimal zu formen.

 

 3 Augenlidstraffung

Erschlafft mit der Zeit die Gesichtshaut, sinken die Augenlider oftmals herab. Die Augen erhalten einen müden, teilweise gar traurigen Ausdruck. Mit einer Lidstraffung lösen Sie diese Problematik. Der größte Vorteil der Lidstraffung ist, dass diese Operation eine dauerhafte Veränderung Ihres geschätzten Alters bewirkt. Da das überschüssige Hautgewebe entfernt wird, bleibt Ihre Augenpartie frisch und gestrafft.  Die Lidstraffung zählt zu den diskreten Schönheitsoperationen, die Sie mühelos mit dem Urlaub kombinieren können. Seit November 2016 bieten wir im Haus der Schönheit auch Lidstraffungen ohne Skalpell – mittels Plasmachirurgie – an.

 

4 Nasenkorrektur

Nach der Lidstraffung ist die Nasenoperation eine der häufigsten im Gesichtsbereich und erfordert Vorsicht und Umsicht, denn unsere Nase ist für die Ästhetik unseres Gesichtes zentral. Neben ästhetischen Motiven für eine Nasenkorrektur spielen oft auch funktionelle Motive eine Rolle. So ist es durch einen Eingriff beispielsweise möglich, die Nasenatmung zu erleichtern bzw. zu verbessern. Funktionell-ästhetische Nasenkorrekturen stellen gewissermaßen eine Verbindung beider Aspekte dar.

 

5 Facelift

Keine andere Hautpartie wird so belastet, wie Ihre Gesichtshaut. Sie kommt beständig mit Umwelteinflüssen in Berührung, muss dem Sonnenlicht widerstehen, der Luftverschmutzung und natürlich der Kosmetik. Gleichfalls kann sich die Gesichtshaut nie vollständig entspannen. Jede Mimik bezieht die Haut mit ein, spannt sie, bewegt sie und zieht sie wieder zusammen. Aus diesen Gründen wird das Alter zuerst im Gesicht sichtbar. Natürlich kann auch die Gesichtsstraffung den Alterungsprozess der Haut nicht vollständig aufhalten oder beeinflussen. Um ein natürliches und attraktives Ergebnis zu erzielen, muss das Gesicht des Patienten begutachtet werden. Nur so gelingt es, dass sich der Hautverlauf und die Mimik nach der Operation nicht verändern, sondern die Gesichtszüge weiterhin völlig natürlich sind. Was mit einem Facelift jedoch möglich ist, beweisen die vielen vorher-nachher Fotos  auf unserer Webseite.

 

2017-10-27T17:59:26+00:00 27.10.2017|Allgemein|

Newsletter Anmeldung