//Schönes Dekollete dank Silikonpads

Schönes Dekollete dank Silikonpads

Damit wir eine glatte Haut und einen ebenmäßigen Teint im Gesicht erzielen, intensivieren wir unsere Gesichtspflege dahingehend, dass wir mehrmals täglich mehrere Minuten aufbringen, um verschiedene Pflegeprodukte aufzutragen. Wir behandeln zwar das Dekolleté und den Hals mit, schenken diesen Regionen aber deutlich weniger Zeit. Selten verwenden wir eine Creme, hin und wieder entscheiden wir uns für das Peeling. Für die Region verwenden wir oftmals unsere Gesichtscreme und verzichten auf spezielle Produkte.

 

Hyaluron fürs Dekollete

Heute zu Tage gibt High-Tech Silikonpads, welche einzigartig ist und gegen die klassischen Schlaffältchen wahre Wunder bringt. Seitenschläferinnen, die an diesen Fältchen leiden, werden begeistert sein; die Pflege und Repair-Kombination wirkt. Die Haut erhält tatsächlich ihre Glätte zurück – ein kleines Wunder.

Dabei basiert das Produkt auf der Verbindung zwischen Hyaluronsäure sowie dem Silicone-Softpad. Die Hyaluronsäure (feuchtigkeitsspendend) und das Softpad (stabilisierend und feuchtigkeitsbewahrend) ergeben eine perfekte Kombination, sodass Falten im Dekolleté, die auf Grund der Nachtruhe der Seitenschläferinnen entstehen, der Vergangenheit angehören. Denn es ist nicht möglich, dass sich die Haut zusammenschiebt; unschöne Spuren, die am Morgen zu sehen sind, können daher ausgeschlossen werden. Und ein wahrer Vorteil: Frauen, die das Produkt verwenden, spüren es gar nicht.

Ein weiterer Vorteil: Das Silicone-Softpad versorgt die Haut mit Feuchtigkeit sowie auch den Inhaltsstoffen der Hyaluronsäure. Das Dekolleté wird somit während der gesamten Nacht gepflegt, ohne, dass die Frau etwas machen muss.

 

Rötungen und Knitterfältchen

Auch Rötungen, die immer wieder im Bereich des Dekolletés auftreten, wenn Seitenschläferinnen am Morgen aufstehen, gehören der Vergangenheit an. Wichtig ist, dass Behandlungen des Dekolletés chemiefrei sind; nur so bleibt die Haut geschmeidig und glatt und wird nicht zusätzlich gereizt sowie belastet.

Die Verwendung ist simpel. Das Dekolleté wird vor Anwendung mit klarem Wasser gereinigt; wichtig ist, dass die Haut danach gut getrocknet wird und keine Rückstände von Pflegeprodukten vorhanden sind. Danach werden ein paar Tropfen des Hyaluronserums aufgetragen und einmassiert, in weiterer Folge wird – wie in der Anleitung beschrieben – das Silicone-Softpad „aufgeklebt“. Zu Beginn kann das Pad spannen, wobei es sich an die Körpertemperatur anpasst und binnen wenigen Augenblicken nicht mehr als Fremdkörper wahrgenommen wird.

Das Silicone-Softpad wird am nächsten Morgen vorsichtig abgezogen; die Haut wirkt bereits nach der ersten Anwendung weicher und glatter. Einen tatsächlichen Unterschied bemerkt man jedoch erst nach einigen Tagen.

Die Sichelform des Pads ermöglicht auch die Verwendung an Stellen, wo sich gerne Fältchen bildet – so etwa beim Hals, beim Halsansatz oder auch im unteren Bereich des Dekolletés. Es bleibt somit den Anwenderinnen selbst überlassen, auf welche Region sie das Pad „kleben“.
Die Reinigung des Silicone-Softpads ist problemlos möglich, jedoch notwendig, damit die Funktion des Pads bestehen bleibt.

 

Fazit

Fakt ist: Das Silicone-Softpad ist ein innovatives und hochwertiges Produkt für alle Frauen, welche sich intensiv mit der Pflege des Dekolletés auseinandersetzen und lästige Fältchen verschwinden lassen wollen.
Der Setpreis liegt bei 185,– Euro und beinhaltet:

  • ein Silikon-Pad, bestehend aus medizinischem Silikon
  • 30 ml Hyaluronserum (wird im Airless-Spender geliefert)
  • 50 ml Softpad-Clenaser, damit das Pad gereinigt und somit reaktiviert werden kann
  • eine Reinigungsbürste
2017-06-06T13:54:32+00:00 10.10.2016|Allgemein|

Newsletter Anmeldung